streem (ehemals "streetmag") ist ein Berliner Straßen-magazin und dient als Plattform für Künstler aller Genres. Ob Zeichnung, Malerei, Installation, digitale Kunst, Fotografie, Poesie oder Illustration – jeder entdeckte und unentdeckte Kreative ist eingeladen, seine Arbeit hier zu teilen.

 

Wohnungs- und mittellose Menschen erhalten die Ausgaben der streem an festen Abholstellen gratis und dürfen die Spende, die sie pro Exemplar bekom-men, in voller Höhe behalten. Wir möchten auf diesem Weg Not leidenden Menschen eine Hilfe-stellung geben und Bewusstsein für einen würde-vollen Umgang miteinander schaffen.

streem entsteht ehrenamtlich – mit großzügiger Unterstützung der East Side Mall, die die Finan-

 

zierung von sechs Ausgaben übernommen hat.

 

Jede Ausgabe wird von neuen Designern gestaltet.

Wir beschäftigen uns vor allem mit der Frage, warum Menschen in Deutschland auf der Straße leben, deshalb interviewen wir mit unserem Partner Omid Mirnour von STREETS OF BERLIN in jeder Ausgabe einen obdachlosen Menschen, der uns von seinem Leben erzählt.

Ziel ist, dass Anbieter von Straßenzeitungen als Verkäufer wahrgenommen werden und nicht als Bettler.

Danke an alle Künstler und Autoren, Supporter und Mitwirkenden, die uns dabei unterstützen <3
 

Seit 2013 werden wir von FluxFM mit Radio-Promotion und redaktionellen Beiträgen unterstützt.

MEDIADATEN

Auflage: 20.000 Ex. Erscheinungszyklus: vierteljährlich Verbreitungsgebiet: Berlin
Druck (Anzeige): 4/4-farbig, 225x320mm  

> Download Media-Daten (PDF)

Mitmachen

Du bist Künstler, Autor, Fotograf, Illustrator, Filmemacher, Designer oder Journalist und möchtest Deine Fotostrecken, Artikel, Kurzgeschichten oder Gedichte veröffentlichen oder auf anstehende Ausstellungen und besondere Events aufmerksam machen? Dann schicke uns Deinen Beitrag.

IMPRESSUM


 

streem magazine

Schlesische Straße | 10997 Berlin

info@streem-magazine.de

Herausgeberin

Marija Stojanovic

Redaktionsleitung

Conrad Menzel

Social Media & Illustration

Lina Ernst, linaernst.de

 

Redaktionsteam
Christine Krokauer, Vanessa Luks,
Guido Gleinser, Aleksandar Vidojkovic,

Omid Mirnour STREETS OF BERLIN 

 

Lektorat

Christine Krokauer - bitfeder.de

Magazin-Design | Art Direktion

Ausgabe 17: Sophie Langhorst & Jonas Wolff 
Ausgabe 16: Hassan Haider 
Ausgabe 15: Lisa Klinkenberg & Felix Link 
Ausgabe 14: tau-berlin.de 
Ausgabe 13: Florian Hauer & Neven Cvijanovic

Ausgabe 12: Martin Moritz Kickler 
Ausgabe 11: Miriam Busch & Darja Dell 
Ausgabe 10: Sophie Schiewe 

Ausgabe 9: Ann-Kristin Kühl 

Ausgabe 8: Simon Roth & Martin Moritz Kickler 

Ausgabe 7: Martin Moritz Kickler & Kea Waldeck 

(Sonder-)Ausgabe 6: PLANTAGE, Henning Hübner 

Ausgabe 5: PLANTAGE, Henning Hübner 

Ausgabe 4: Max Winter & Marius Lannd 

Ausgabe 3: Tobias Faisst & Sascha Bente 

Ausgabe 1-2: Gordon Koelmel 

Ausgabe 7 streetmag: Gordon Koelmel 

Ausgabe 4-6 streetmag: wessingerundpeng.com 

Ausgabe 1-3 streetmag: Diana Sanusi & Julia Fuchs

 

Druck

Berliner Zeitungsdruck | berliner-zeitungsdruck.de

 

Medienpartner

FLUX FM 

Besonderer Dank an

Marcus Murken (gurkenrepublik.com)

und die East Side Mall für die Finanzierung der

Ausgaben 16 - 21

KONTAKT

  • https://www.facebook.com/streetmag.i
  • Instagram

ABHOLSTELLEN
KREUZBERG

 

MISFIT (VISTA) Drogen- und Suchtberatung

Cuvrystr. 1

10997 Berlin-Kreuzberg

HALTESTELLE SCHLESISCHES TOR

Geöffnet: Mo bis Do: 10.00 - 17.00 Uhr

Fr: 10.00 - 16.00 Uhr

 

ZENTRUM GITSCHINER 15

Gitschiner Straße 15

10969 Berlin-Kreuzberg

 

U1 PRINZENSTRASSE

Geöffnet: Mo bis Mi: 9.00 - 17.00 Uhr

Do: 11.00 - 17.00 Uhr | Fr: 9.00 - 14.00 Uhr

DANKE!

MEDIEN

PARTNER